Federico Cerruti mit Bestzeit

bei den Bayrischen Kurzbahnmeisterschaften

 

Als einziger Vertreter des TSV-Indersdorf, der die Qualifikationsnorm erfüllen konnte, fuhr Federico Cerruti zu den Bayrischen Kurzbahnmeisterschaften nach Bayreuth. Dort stellte sich der 17-Jährige der starken Konkurrenz von 56 bayrischen Schwimmvereinen.

Federico ging nur über die 50m Freistil an den Start. Hier unterbot er, in einer neuen persönlichen Bestzeit von 26,36 Sekunden, die geforderte Pflichtzeit von 27,50 Sekunden deutlich und schlug als 16. seiner Altersklasse (Jahrgang 2001) an - ein gelungener Jahresabschluss für den Leistungsträger der Indersdorfer Haie. 

Federico

Federico Cerruti (vorne im Bild) beim Start der 50m Freistil in Bayreuth